Gesundheitsberaterin

Bianca Vonderlind

 

    Schröpfkopfmassage

    Ist vitalisierend, durchblutungssteigernd und stoffwechselanregend. Muskelverspannungen werden dadurch gelockert, außerdem entstehen schmerzlindernde Effekte in den Reflexzonen. Bei der Schröpfkopfmassage wird mit einem Gummiball Luft aus dem Glas abgepumpt, dadurch wird ein Unterdruck erzeugt, der zuvor mit Öl eingeriebene Körper wird mit dem Saugglas massiert. Das Gebiet wird solange bearbeitet bis eine bläulich rote Hautfärbung entsteht.